Über uns:
Der ,,Duisburger Künstlerbund” ist die älteste Künstlervereinigung dieser Stadt. Als ,,Notgemeinschaft” 1923 gegründet, hat sie es stets verstanden, sich durch jüngere Kräfte zu erneuern und in die Stadtbevölkerung hinzu wirken. Nur während der nationalsozialistischen Jahre unterbrochen, haben Mitglieder der Künstlervereinigung in zeitlichen Abständen neue Werke in gemeinsamen Ausstellungen der Öffentlichkeit präsentiert. Hier sind vor allem die Ausstellungen im Wilhelm Lehmbruck Museum, der cubus kunsthalle und der Galerie Rheinhausen zu nennen.
Wer sich für die lebendige und wechselvolle Geschichte des ,,Duisburger Künstlerbundes” interessiert, dem sei der Text von Frank Kopatschek im Katalog ,,Sichtwechsel” (Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg 1989, S. 27 - 60) und der Katalog “90 Jahre Duisburger Künstlerbund” von 2013 zur Lektüre empfohlen.

Die Ausführliche Geschichte von 1923 bis 1983 zum 60-jährigen Bestehen ist hier als PDF zum download
Der Text zum 90-jährigen Bestehen des DKB findet sich im Katalog “90 Jahre Duisburger Künstlerbund” (download siehe rechte Spalte)

 

 

 

DKB_Signet_881441_80px04

Roger Löcherbach
Fischlaker Höfe 22
45239 Essen
www.loecherbach.ruhrdesign.de

 

Aktuell       Info + Kontakt         Ehemalige       Impressum

Kataloge - Faltblätter

Katalog zur Ausstellung
700 Jahre Salvatorkirche

Katalogreihe zu den Ausstellungen in der
Galerie Rheinhausen - Lehmbruckmuseum
Bezierksbibliothek Rheinhausen:

Spiel mit dem Feuer
31.1. -16.3.2017

unfertig
1.5. - 9.6.201
6

Betrifft Duisburg
1.9. - 15.10.2015


Der Duisburger Künstlerbund - politisch?
7.12.2014 - 8.1.2015

90 Jahre Duisburger Künstlerbund
Katalogdokumentation mit den Ausstellungen Lasst Euch überraschen - Mittendrinn - on the way - augenblicklich

2010 KUNSTKANAL
IM LANDSCHAFTSPARK
Teilprojekt für Starke Orte
Kulturhauptstadt RUHR.2010

2004 WIR
Duisburger Künstlerbund
Faltblattsammlung im Schuber

1998 im dialog
Wilhelm-Lehmbruck-Museum Duisburg

1992 LARPURLAR
l’art pour l’art
Sparkasse Duisburg, im Rahmen der
Duisburger Akzente

1989 Sichtwechsel
Wilhelm-Lehmbruck-Museum Duisburg

 

Darüber hinaus gibt Ihnen jedes Mitglied des
Duisburger Künstlerbundes Informationen

Vorstand:
Wolf-Diethard Lipka
Friedenstr. 114
47053 Duisburg

Britta Lauer
Lessingweg 30
47239 Duisburg
www.britta-lauer.de